Zur Verstärkung unseres Pflegeteams
suchen wir ab sofort oder später

examinierte/n Kranken –

oder Altenpfleger/in

in Teilzeit.

Die Vergütung erfolgt nach AVR.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen
senden Sie bitte an:

Kath. Sozialstation e.V.
Geschäftsleitung
Talstraße 16
86381 Krumbach

Telefon: 08282-62831
E-Mail:  haugg@kath-sozialstation-kru.de

 

 



Priester feiern mit Patienten Gottesdienst

Sozialstation gestaltet Seniorennachmittag

 

Die Katholische Sozialstation Krumbach e.V. führte kürzlich ihren traditionellen Seniorennachmittag für ihre noch mobilen Patienten und die Mitglieder des Förderkreises der kath. Sozialstation Krumbach durch; diesmal zum zwölften Male.

Wie in den letzten Jahren begann er auch heuer im „Haus St. Michael“ mit einem Gottesdienst. Pfarrer Hermann Ehle zelebrierte  Hl. Eucharistie und spendete anschließend den persönlichen Krankensegen.

 

0I2A1880

Pfarrer Ehle erörterte nachdrücklich die Deutung des Evangeliums und dessen Klarheit. Immer wieder zeigt sich als Wichtiges im Leben: Ich bin da! z.B. für die Kinder.
Das galt auch für Moses, als er das Volk Israel im Namen Gottes aus der Gefangenschaft führte. Die Kath. Sozialstation ist für ihre Patienten immer da und leistet für sie eine würdevolle Pflege. Dafür gebührt ihr Dank und Anerkennung.

Musikalisch begleitet wurde die Feier mit lebhaft gesungenen Kirchenliedern, gekonnt geführt am Klavier vom Kirchenmusiker Kaita.

 

0I2A1865

Beim anschließenden gemütlichen Nachmittag hieß der Vorsitzende der Sozialstation, Ferdinand Guggenmos alle Gäste und auch die Patienten willkommen. Er begrüßte auch sehr herzlich, in Anerkennung und Dankbarkeit ihrer Dienste, die Schwestern der Sozialstation. Der Vorsitzende begrüßte besonders den Bürgermeister der Stadt Krumbach, Hubert Fischer, und dankte ihm für seine stete Unterstützung.

 

0I2A1931

Fischer anerkannte in seinen Ausführungen die großartige Atmosphäre innerhalb der Sozialstation und im Zusammenwirken mit den Patienten. Für die anderen und gegenseitig da zu sein, bei Freunden und Bekannten, sei für ihn sehr wichtig.

 

0I2A1962

Eine großartige „Kopfbedeckungs-Modenschau“, vorgeführt von den „Manequins“ Irmtraut Grassl und Regina Weindl, angekündigt und interpretiert von Gertrud Dudutza, begeisterte alle Teilnehmer und löste Beifallstürme aus.

 

0I2A1900

Bei Kaffee und Kuchen, bereitet und serviert von den Schwestern der Station, schwungvoller Musik von Peter Prause sowie angeregter Unterhaltung vergingen die Stunden wie im Fluge.

Mit Dank an die Gäste für ihr Kommen und an die Mitwirkenden schloss der Vorsitzende die Veranstaltung.

 

0I2A1864

Mehr Bilder finden Sie im Bilder-Album

 

 2019 Oktober (Ferdinand Guggenmos)

Kath. Sozialstation Krumbach e.V.

Talstraße 16      -      86381 Krumbach      -      Tel: 08282 - 62831

Caritas_logo_svg